Your browser does not support JavaScript!

Wenn Dreck dran ist, war's gut: Fahrspaß im Enduro Park

Starter

wird gestellt

8 Stunden

ab 239,- €

max. 6
Teilnehmer je Gruppe

ENDURO PARK Wesendorf: Größter Geländepark für Reiseenduros in Norddeutschland.

1-TAGES ENDURO ERLEBNIS

Enduro Training - Hügelkette
Stationen
KTM und BMW - Leihmotorrad
  • Beschreibung
  • Leistungen
  • Erlebnisberichte
  • FAQ

 

 

Du möchtest deine Reiseenduro besser beherrschen? Dann komm zu uns, in den größten Geländepark für Reiseenduros in Norddeutschland.   

Im 1-TAGES ENDURO ERLEBNIS lernst du, wie du deine Maschine abseits der Straße und auch im unwegsamen Gelände sicher beherrschen kannst.

In diesem Training geht es nicht um Tempo oder spektakuläre Sprünge - Geschicklichkeit und sichere Fahrzeugbeherrschung mit schweren Reiseenduros stehen in Verbindung mit den Fahrerassistenzsystemen im Vordergrund des Enduro Trainings.

Unsere Instruktoren mit langjähriger Erfahrung führen dich mit viel Spaß Schritt für Schritt durch unsere vielfältigen Stationen.

Zum Trainingsabschluss erwartet dich als Highlight eine spannende Offroad-Ausfahrt durch die Lüneburger Heide - bei der du dein Erlerntes gleich wunderbar einsetzen kannst.

Lust auf das "volle" Programm? Dann komm zu unserem 2-TAGES ENDURO ERLEBNIS!

Das erwartet dich:

Teilnehmerfrühstück im Coffee Corner

Willkommens-Frühstück

  • Gegen 8.15 Uhr treffen sich Teilnehmer und Instruktor in unserem Coffee Corner zum ersten Kennenlernen beim gemeinsamen Frühstück. Gegen 9 Uhr startet dann der Trainingstag.
Motorrad Handling / Impression Driving Area

Motorrad Handling

  • Im Stand, beim Schieben, auf Sand, Schotter oder beim Durchqueren von Wasser: Wir üben mit dir den sicheren Umgang mit der Maschine.
Impression Enduro Training | Driving Area Wesendorf

Fahrphysik

  • Wir werden dir - ohne komplizierte Formeln und Zahlen - anschaulich und verständlich die Fahrphysik erklären und in der Praxis gleich umsetzen. 
Assistenzsysteme Enduro Motorrad

Assistenzsysteme

  • Sie arbeiten diskret im Hintergrund. Wir machen die Systeme für dich sichtbar und erlebbar.
Stationen Driving Area

Stationen

  • Das Trainingsgelände bietet ca. 20 realitätsnahe Stationen. Durch entsprechende Erklärungen und Vorführungen des Instruktors gelingt es dir diese gekonnt zu bewältigen.
Ausfahrt / Driving Area Wesendorf

Ausfahrt

  • Zu einem gelungenen Training gehört als krönender Abschluss eine tolle Offroad-Ausfahrt: Nach einem erlebnisreichen Tag fahren wir mit dir ca. 1 Stunde durch unsere schöne Lüneburger Heide.
Leistungen im Überblick

Wir bieten mehr als „nur“ Training:

  • Freundliche Beratung / nettes Team.
  • Vollverpflegung (Frühstück, Heiß- und Kaltgetränke, Snacks, Mittagessen).
  • Kompetente Instruktoren mit langjähriger Erfahrung.
  • Fahrzeugvollversicherung bei unseren gepflegten und modernen Leihmaschinen ist inklusive.
  • Sicherheitsbekleidung kann geliehen werden (s. FAQ).
  • Enduro Trainings bringen auch unheimlich viel für den „normalen“ Straßenbereich.
  • Lerne „dein“ Dickschiff kennen. Erfahre, was möglich ist!
  • Erlebe einen tollen Tag mit viel Spaß!
  • Alle Trainings auch als Einzelinstruktion möglich. Gruppentrainings (Motorradclique, Betriebsausflug etc.) an gesonderten Terminen möglich ab 4 Teilnehmern.

Tolle Typen, ausgezeichnete Technik

liebevolle Ver- und Umsorgung, abwechslungsreiche Streckenführung incl. ausgedehnter Ausfahrt - eigentlich Alles, was das Enduroherz begehrt.

30.10.2017, Frank Schneider (Facebook)

Alles absolut top!

Vom Frühstück, über die freundliche und professionelle Betreuung, das Trainingsgelände und die Motorräder alles absolut top!!! Habe sehr viel Spaß gehabt und komme bestimmt nochmal wieder! Sollte jeder, der mit dem Gedanken spielt sein Motorrad offroad zu bewegen, unbedingt einmal ausprobieren
 
23.10.2017, René Badenhop (Facebook)
 

Super Erfahrung und Mega Spaß

Einzigartige Gelegenheit hier im Norden mit Reiseenduros auf losem Untergrund unter professioneller Anleitung Erfahrungen zu sammeln.

03.10.2017, Martin Schreiber

Top Angebot

Allumfassende Einweisung in die Endurosucht.

23.10.2017, Daniel Mikula

 

Hat sehr viel Spaß gemacht!

Die gesamte Organisation und Abwicklung war sehr professionell. Ich musste zweimal aus persönlichen Gründen umbuchen, was mir sehr unkompliziert gemacht wurde. Der Umgang war locker, was den Spaßfaktor erhöht hat. Die Trainer waren kommunikativ und offen und versiert. Das Angebot werde ich jederzeit weiterempfehlen.

20.09.2017, Christian Lassonczyk

GS Adventure führt (fährt) mich Gassi im Gelände

Nach dem Schräglagentraining nun auch das Enduro-Training mit der geliehenen GS Adventure. Was anfänglich so einfach aussieht, stellt sich am Ende doch als anspruchsvoll heraus. Und vom Muskelkater hat man danach auch noch was. Aber hauptsächlich hat es richtig viel Spaß gemacht! Gute Lehrer, angenehme Größe der Gruppe, viel Abwechslung und doch noch viel zu lernen. Ich kann das Training nur jedem/jeder empfehlen, der/die mal etwas mehr als nur einen Feldweg fahren möchte! Es bringt Dich Deinem Motorrad wieder ein Stück näher ;-) Die gemeinsame Ausfahrt am Ende ist der krönende Abschluss.

19.09.2017, Mr. Carsten Rasehorn

Rundum begeistert

Habe das Endurotraining am 17.09. mitgemacht und bin rundum begeistert. Klasse Organisation, tolle Instruktoren, spannendes Programm und geniale Anlage. Viel gelernt auch für den täglichen Betrieb. Absolut empfehlenswert und nicht mein letztes Training bei der Driving Area. Macht weiter so. Vielen Dank.

19.09.2017, Martin Beck (Facebook)

Nicht warten, machen!

Den ganzen tag hat mir sehr gefallen. Viele Tips und Ticks zur Enduro Trianing. Sehr gute Einsteiger und Refresher Kurs. Einem Aufbaukurs (Intermediat) und dann Erfahrener Kurs wäre sehr wünschenswert. Die Buchung war sehr einfach und verständlich. Die Hilfe zur Termin Umbuchung war spitzenklasse! ich würde diese Training alle die einem Reisenenduro, oder echten Enduro besitzen empfehlen.

13.09.2017, Chard Roberts

Ein wunderbarer Tag!

Habe am 9.9 an dem Endurotraining teilgenommen. Es war ein wunderbarer Tag, auch wenn das Wetter nicht ganz optimal war. Es wurden einem die Grundlagen für das Fahren im Gelände sehr gut vermittelt. Für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt. Ich kann es nur weiter empfehlen.

12.09.2017, Dirk Sensemann (Facebook)

Toller Tag

Von der Begrüßung bis zur Verabschiedung war es ein gelungener Tag. Die Fahrtechniken für das Fahren im Gelände wurden gut erklärt und auch demonstriert. Ein optimaler Kurs für die ersten Berührungen beim Fahren neben der asphaltierten Straße. Für das leibliche Wohl über den ganzen Tag wurde bestens gesorgt. Den beiden Trainer Martin und Kilian ein Danke.

11.09.2017, Dirk Senz

 

Supet tolles Erlebnis, mit interresanten Übungen

JA ist weiter zu empfehlen.

22.08.2017, Martin Welzl

Es hat sich voll und ganz gelohnt!

Kompetente Instruktoren, tolle Gruppe, sehr gute Verpflegung, Snacks, kalte und heiße Getränke, gepflege Umkleiden und Duschen, neuwertige Bikes - alles Hammer! Der Parcours sieht erstmal unscheinbar aus, aber er hat es in sich. Ich fahre seit 2 Jahren eine R1200GS Adv. Vielleicht mal n Feldweg, sonst eigentlich nur Straße. Wollte immer mal "erfahren", was man mit so einem Dickschiff im Gelände alles anstellen kann, bzw. was das Moped mit einem im Gelände so macht. Ich habe nur eine Empfehlung: es macht süchtig!!!

14.08.2017, Henning R. 

Super Einstieg fuer das Fahren im Gelaende

Ich bin letzten Samstag beim Dickschiffendurotraining gewesen. Leihmoped war eine KTM 1290 R. Dass man so etwas überhaupt leihen kann, finde ich großartig. Das Training war auch super. Auf 2 total professionelle Instruktoren kamen nur 5 Teilnehmer. D.h. keine Massenabfertigung. Ich kann die Veranstaltung absolut weiter empfehlen. Gerade wenn jemand seine ersten Schritte ins Gelände wagen möchte, macht es hier Sinn mit Leihmotorrad zu üben

15.08.2017, Karl Volb (Facebook)

Tolle Anlage, super Team!

Tolle Anlage, super Team und auch die (Leih-)Mopeds sind Top. Der Parcours ist fordernd aber ich hatte zu keiner Zeit den Eindruck Überfordert zu sein. Wir werden definitiv noch mal buchen.

30.07.2017,Hagen Stirnberg (Facebook)

Top Event und super Mannschaft!! Weiter so!! Nur ohne Keyless Go

Sehr engagierte freundliche Trainer und Mitarbeiter tolles Gelände . Top . Werde ich gerne wiederholen und Freunden empfehlen

25.07.2017, Reiner Rosenwinkel 

Toll organisiert. Platz und Zeit zum Üben, individuelle Ansprache und Tipps.. Gerne wieder

Es lief alles reibungslos. Ticket und Mailverkehr hanen ein sicheres Gefühl zur Buchung bermittelt. Weiterempehlen gerne. Läuft schon!

17.07.2017, Andrea Fritzsche

5 Sterne....ein geniales Erlebnis,eigentlich eine Pflichtübung.....Danke nochmal an Ulf und Kilian

Ich würde in allen 3 Kategorien 5 Sterne vergeben.Ein rundum gelungenes Event.Es war unglaublich ,mit welch einem Einsatz die Truppe versucht hat ,uns ein unvergessenes Erlebnis zu bereiten.Beide Daumen hoch.........immer wieder gerne.Es gab weder Schwierigkeiten bei der Buchung,weder beim Ablauf ,oder sonst irgendwo.Für mich kann ich sagen:Ein perfekter Tag,so etwas muß man erlebt haben.!!

17.07.2017, Thomas Klönner

Toller Tag in Wesendorf

Exklusives Umfeld und professionelle rundum Betreuung beim Training. Das Training ist jeden Cent wert, werde ich bestimmt nochmal wiederholen. Besonders hervorzuheben sind: Individuelle Betreuung und Unterstützung Tolle Bikes Tolles Umfeld Professioneller Trainer

26.06.2017, Christian Fölsch

Vielen Dank dem ganzen Team,

war ein toller Tag für mich trotz 600 KM An-u.Abreise Super Tag ,tolles Wetter , nette Leute (einschl.Cafe Corner) Nochmals Danke Klaus B. aus Hagen

28.05.2017, Klaus B.

Ich freue mich schon auf das nächste Mal

Buchung hat gut geklappt. Beschreibung im Internet ist lückenhaft. Beispiel: Möglichkeit vor Ort zum Umziehen und Duschen, eigener Spind ist nicht beschrieben. Wenn man das kennt ist es leichter sich vorzubereiten und etwa Duschzeug, Handtücher, Wechselklamotten mit- zunehmen. Empfang im Cafe war sehr freundlich. Die Damen sind durchweg sehr zuvorkommend und kümmern sich rührend um die Gäste.Inkludierte Verpflegung und Getränke ist top ! Wer mochte konnte auch Nachschlag bekommen. Wer da nicht satt wird, dem ist nicht zu helfen. Pausen waren nicht festgelegt und orientierten sich an den Wünschen der Teilnehmer- sehr gut. Ich habe einen großartigen Tag gehabt und nette Burschen kennengelernt. Peter hat das Training sehr professionell geführt. Ich komme gern wieder, auch wenn es ein Fortgeschrittenen Training geben sollte. Eine Idee wäre ein separates Fotoportal in dem man die bei der Veranstaltung gemachten Bilder austauschen kann. Mit Passwort nur für die Teilnehmer. Ich habe ein paar Bilder , falls Interresse besteht ? Anfrage an ...@yahoo.com (Email-Adresse ist bei Bedarf unter info@driving-area.de von den anderen Teilnehmern zu erfragen)

28.05.2017, Thomas B.

Sehr gutes Training

Der logische Aufbau des Trainings war sehr hilfreich. Zum Ende hätte die ein oder andere Herausforderung, wie die Nutzung von steilerem Gelände oder der Sandpiste angeboten werden können.

10.05.2017, Thomas Str.

Kann es nur empfehlen!

Top Instruktoren und super gelände, viele Übungen auf unterschiedliche untergrunde, mehrere Motorrad Modelle und unterschiedliche bereifung zu auswahl!

10.05.2017, David Olle (Facebook)

Ein geiler Tag!

Hi Leute, das war ein geiler Tag. Mit euch im Gelände, einfach super.

07.05.2017, Martin Seidel (Facebook)

Sehr gelungenes Training ;-)

Liebes Team, Wie ihr ja bereits meinem Facebook Post entnehmen konntet. hat es mir wirklich gut gefallen. Ich bin mit wenig Erwartungen angereist und wollte einfach nur mal ausprobieren, wie die Kuh sich im Gelände verhält. Das sich daraus ein Tag voller Überraschungen und neuer Kenntnisse entwickelt, hat mich super gerfreut. Leichte Beginnerübungen zum Vertrauen bilden, danach der Einstieg ins Gelände bis zu den respektbehafteten Schotterauffahrten mit Stillstand am Berg. Alles samt Übungen, die den Umgang mit der Adventure wirklich erleichtern. Zum Ende alles Erlernte nochmal anwenden zum vertiefen und eine abschließende Ausfahrt haben den Tag abgerundet. Eure Räumlichkeiten und die kompetenten Trainer verdienen ebenfalls nochmal ein dickes Lob. Das Buchen war ganz easy und empfehlen werde ich das Training allen, die mal etwas Besonderes machen wollen und Spaß am Motorrad haben. Wir werden auf alle Fälle als Gruppe nochmal bei euch aufschlagen.

24.04.2017, Jörg (Jogi) Andre

Definitive Empfehlung!

top Einrichtung, training und Instruktoren. Definitive Empfehlung!

24.04.2017, Rolf Joens (Facebook)

Preis Leistung ist ausgezeichnet.

Spitzenmäßig ! Preis Leistung ist ausgezeichnet. Location toll, Verpflegung und Sanitäre Einrichtungen sehr modern. Neue Motorräder und neben einem tollen Team auch eine sehr gute Gesamtorganitation ! Gerne wieder und uneingeschränkt empfehlenswert !

23.04.2017, Dan West (Facebook)

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Kann ich auch ohne Führerschein am Training teilnehmen?

Zur Teilnahme an unseren Trainings ist ein gültiger Führerschein erforderlich. Jugendliche können in Begleitung eines Erziehungsberechtigten auch ohne Führerschein (bis auf die Ausfahrt) am Training teilnehmen.

Kann ich mir Schutzbekleidung leihen?

Gegen eine kleine Nutzungs-/Pflegegebühr kann folgende Schutzbekleidung der Marken BMW und DAINESE ausgeliehen werden:

  • Helm: Kostenfrei
  • Jacke: 10,00 €
  • Hose: 10,00 €
  • Protektorenweste: 10,00 €
  • Enduro Stiefel: 15,00 €

Habt Ihr Umkleide-Möglichkeiten?

Ja - wir bieten moderne sanitäre Anlagen: Duschen, Umkleidebereiche mit eigenem Spind. Also gerne in "zivil" mit dem Auto zu uns kommen und dann vor Ort umziehen. 

Habt Ihr tiefe Sitzbänke oder soll ich meine eigene mitbringen?

Wir haben einige tiefe Sitzbänke hier vorrätig (am besten vorher anmelden / anfragen, ob verfügbar). Gerne kannst du aber deine eigene vom identischen Modell mitbringen, dann weißt du sicher, das es passt und brauchst nicht auf Verfügbarkeit achten.

Ich bin noch nie Offroad gefahren. Können auch Anfänger mitmachen?

Natürlich! Unsere Instruktoren gehen auf jeden Teilnehmer ein. Sie fragen morgens in der Begrüßungsrunde die bisherigen Kenntnisse ab und der Trainingstag startet mit ersten Offroad-„Trockenübungen“ zur Demonstration. Schnell ist man dann im Rhythmus und lernt fix dazu – step by step.

Gibt es auch Fortgeschrittenen-Trainings?

Unser Trainingsgelände ist so konzipiert, dass sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene auf ihre Kosten kommen. Die Instruktoren gehen auf die Teilnehmer entsprechend ein, so das jeder entsprechend gefordert wird und Spaß hat.

Darf ich mit Sozia / Sozius an dem Training teilnehmen?

Nein, bei den Enduro Trainings ist es nicht möglich zu zweit auf einem Motorrad teilzunehmen.

Muss ich verursachte Schäden am Motorrad selbst bezahlen?

Nein! Alle Schäden sind über die Trainingsgebühr abgedeckt, außer mutwillige Beschädigungen.

Wie sind die Fahrzeuge versichert?

Unsere gestellten Motorräder sind alle ohne Selbstbeteiligung gegenüber dem Teilnehmer versichert, zusätzliche Gebühren fallen nicht an.

Bei der Fahrt mit dem eigenen Motorrad (kein Leihmotorrad):
Bei Fahrsicherheitstrainings (keine Rennstreckentrainings!) greift die Versicherung, die du im Straßenverkehr für dein Motorrad hast. Informiere dich am besten vor dem Training bei deiner Versicherung.

Ist eine Einzelinstruktion möglich?

Alle Trainings sind auch als Einzelinstruktion möglich. Ab einer Teilnehmeranzahl von 4 Fahrern/innen sind nach Absprache auch eigene Trainingstermine möglich.

Findet das Training bei jedem Wetter statt?

Grundsätzlich wird das Training bei jeder Witterung durchgeführt. Ein Training findet nur nicht statt, wenn auf dem Trainingsplatz aufgrund der Witterungsverhältnisse tatsächlich gar kein Training möglich ist – dies ist bisher aber noch nie passiert. Die Gegebenheiten bei uns vor Ort sind ausschlaggebend! Teilnehmer, die von weiter her anreisen, sollten bei widrigen Wetterumständen bei ihnen Zuhause sicherheitshalber bei uns anrufen und nachfragen, wie hier der Stand der Dinge ist.

Muss ich auf etwas achten, wenn ich mit dem eigenen Motorrad mitfahre?

Stollenbereifung ist Voraussetzung an deinem Motorrad, um am Enduro Training teilzunehmen. Ist das Motorrad nicht zugelassen, kannst du gerne an unserem Training auf dem Hammerstein Park Gelände teilnehmen. Die Ausfahrt kannst du jedoch nicht mitmachen, da wir hier unser Privatgelände verlassen.

Welche Zahlungsmodalitäten habt ihr?

Du kannst die Teilnahmegebühr per Kreditkarte, via paypal oder auch per Sofort-Überweisung begleichen.

Kann ich Freunde / Familie als Besucher mitbringen?

Sehr gerne! Wir haben extra im Enduro Bereich eine Besucherplattform mit Tischen und Sitzgelegenheiten errichtet. Dort kann den Tag über verweilt werden. Man hat einen tollen Überblick über einen großen Bereich des Trainingsgeländes.

10 Prozent Frühbucherrabatt

Frühbucher-Rabatt, nur bis 31.12.2017

Auf alle Enduro- und Schräglagen-Erlebnisse bei Buchung bis zum 31.12.2017!
Einfach den Rabattcode Frühbucher2017DA bei der Bestellung eingeben und los geht's.

Anfahrt / Treffpunkt

Anfahrt

Hammerstein Park Wesendorf
Lange Str. 1, 29392 Wesendorf

Telefon: 05376 9771-150
Telefax: 05376 9771-299
E-Mail: info@driving-area.de

Treffpunkt

Coffee Corner
Berliner Str. 1, 29392 Wesendorf

Telefon: 05376 9774-440

Zeit: ca. 30 Minuten vor Trainingsbeginn

Wichtige Informationen

Führerschein

Zur Teilnahme an unseren Trainings ist ein gültiger Führerschein erforderlich. Jugendliche können in Begleitung eines Erziehungsberechtigten auch ohne Führerschein (bis auf die Ausfahrt) am Training teilnehmen.

Schutzbekleidung

Die Teilnahme am Training ist nur mit vollständiger Sicherheitsbekleidung (Helm, Motorrad-Hose & -Jacke (min. Rückenprotektor), Enduro-Stiefel) möglich.

Verpflegung

In unseren Trainings ist eine Vollverpflegung (Frühstück, Kalt- & Heißgetränke, Snacks, Mittagessen) inkludiert.